Get Adobe Flash player

Grasland-Feuerindex


gültiger Bereich : Wahlbach bei Simmern
gültiger Bereich : Wahlbach bei Simmern   
www.dwd.de

Wer ist Online?

Aktuell sind 114 Gäste und keine Mitglieder online


Anleiterübung Krankenhaus St. Goar

 

Diese Woche haben die Kameraden im Rahmen einer Anleiterübung den Umgang mit der dreiteiligen Schiebeleiter geprobt.
Dabei wurde an ein Bürofenster im 3.OG des Krankenhausgebäudes in der Gründelbach angeleitert.
Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Handgriffe und Abläufe gelegt.
Weiterhin wurde das Übersteigen mit einem Atemschutzgerät am Objekt veranschaulicht.
Wir bedanken uns hiermit recht herzlich bei dem Hausmeister der Loreleykliniken St. Goar-Oberwesel für die zur Verfügungsstellung des „Übungsobjektes“.

 

Hier geht's zurück zur Übungsübersicht!

 

  • Anleitern_KH_1
  • Anleitern_KH_1b
  • Anleitern_KH_2_w
  • Anleitern_KH_3

  • Anleitern_KH_4
  • Anleitern_KH_5
  • Anleitern_KH_6_w
  • Anleitern_KH_7

Ausbildungseinheit Jugendfeuerwehr - Thema Atemschutz

Bei dem vergangenen Übungsabend der Jugendfeuerwehr St. Goar übernahmen Kameraden der Löschgruppe Biebernheim die Ausbildung.
Es stand das Thema Atemschutz auf dem Programm. Zunächst wurden in einer theoretischen Einheit die Atemschutzgeräte vorgestellt, dabei wurde insbesondere auf die Wichtigkeit des gemeinsamen truppweisen (mindestens bestehend aus 2 Personen) Vorgehens eingegangen, sowie der Wichtigkeit der Atemschutzüberwachung.
Im Anschluss wurde in einer praktischen Einheit die Möglichkeiten zum Absuchen in einem unbekannten Raum vorgeführt und ausprobiert. Insgesamt konnte so der Nachwuchs die Bedingungen in schwierigen Einsätzen interessant nachvollziehen.
#Jugendfeuerwehr #JFW #Nachwuchs #Feuerwehr #Jugendarbeit



 

Hier geht's zurück zur Übungsübersicht

Ausbildungsabend Kaminbrand


"Hoch hinaus" gings es beim Übungsabend "Kaminbrand" für die Kameraden in dieser Woche.

In einer Theorieeinheit wurden zunächst auf die unterschiedlichen Kaminarten eingegangen, sowie die einzelnen Phasen eines Kaminbrandes wurden vorgestellt.
In der anschließenden praktischen Einheit konnte der praktische Einsatz der technischen Kehrgeräte geprobt werden.
Bei der Feuerwehr sind diese Kehrgeräte eine Kette mit angehängter Kugel, sowie ein vom Schornsteinfeger bekannter Kehrbesen. Die Kugel soll das "Zusetzen" des Kamins verhindern.


Bei den einzelnen „Anleiterfahrten“ mit der Drehleiter konnten die Kameraden der Löschgruppe die Gerätschaften direkt am Kamin veranschaulicht bekommen und entsprechende Höhenluft schnuppern.

Wir danken der Feuerwehr Oberwesel für die zur Verfügungstellung der Drehleiter.

 



 

Hier geht's zurück zur Übungsübersicht

Veranstaltungen

Letzte Einsätze

10.11.2018
Sicherheitswachdienst
Biebernheim
St. Martin
09.11.2018
Technische Hilfe 1
Biebernheim
Ölspur
04.11.2018
Technische Hilfe 1
Biebernheim
Wasserschaden
31.10.2018
Technische Hilfe 1
St. Goar
Ölspur
14.10.2018
Brand 1
St. Goar
Ausgelöster privater Rauchmelder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok