Wer ist Online?

Aktuell sind 25 Gäste und keine Mitglieder online

Löschgruppenführer Hans-Georg Arend und sein Stellvertreter Harald Welle informierten den interessierten Gast über die großartigen Leistungen der örtlichen Wehr, die in den vergangenen Jahren ein bäuerlichen Gehöft (im Bild rechts unten) zu einem modernen Feuerwehrgerätehaus umgebaut hatten und dort zurzeit zusätzlich einen Erweiterungsbau errichten. Es kam zu einem regen Gedankenaustausch, bei dem der Gast der Biebernheimer Feuerwehr große Bewunderung für deren vorbildliche Aktivität zollte. Dr. Bröhr zeigte sich im Feuerwehrwesen gut informiert, war er doch als bisheriger Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kastellaun dort der oberste Feuerwehrchef. Stadtbürgermeister Horst Vogt erklärte, dass die ehrenamt¬lichen Leistungen der Biebernheimer Feuerwehr beispielhaft und der Ankauf des Hauses „An der Bach“ durch die Stadt St. Goar eine kluge Maßnahme gewesen sei.

Unser Bild zeigt von links nach rechts: Löschgruppenführer Hans-Georg Arend, Stadtbürgermeister Horst Vogt, Dr. Marlon Bröhr, Stellvertretender Löschgruppenführer Harald Welle und Stadtrat Thomas Rolinger. Letzterer ist aktives Mitglied der Biebernheimer Feuerwehr

Veranstaltungen

Letzte Einsätze

09.09.2021
Brand 2
St. Goar - Jugendherberge
Brandmeldeanlage Jugendherberge
29.08.2021
Wasser 2
St. Goar - Fellen
Person im Rhein - Bergung Wasserleiche
14.07.2021
Technische Hilfe > Unwetter
Bad Neuenahr - Ahrweiler
Überörtliche Hilfe - Unwettereinsatz
20.06.2021
Wasser 2
St. Goar - Fellen
Betriebsstoffe auf Gewässer
17.06.2021
Brand 1
St. Goar - Werlau
Ausgelöster privater Rauchmelder (Fehlalarm)